PICARD-COACHING: Anti-Sekten-Erklärung

 

Als seriöser Coach, Gründer von SENSEIDO® und Inhaber von PICARD-COACHING versichere ich, Peter Picard, hiermit ausdrücklich KEINERLEI Sekte anzugehören. Wer mich kennt bzw. uns, weiß: "Dies widerspricht völlig meiner / unserer Lebensauffassung. "

 

Eines unserer obersten Werte lauten: "Freie Entfaltung der Persönlichkeit - Liebe, selbstständiges Denken und Bewusstwerdung" und Sekten, egal in welcher Form auch immer, wollen genau das Gegenteilige.

 

Daher bestätige ich, Peter Picard, für mich und mein Team ausdrücklich folgendes:

 

  • Ich versichere hiermit ausdrücklich kein aktives oder passives Mitglied irgend einer Sekte zu sein oder sektenähnlichen Gemeinschaften anzugehören oder jemals angehört zu haben.
  • Außerdem distanziere ich mich von allen totalitären Vereinen, denen ich ebenfalls nie angehört habe oder angehören wollte.

 

Des weiteren versichere ich / wir:

  • kein aktives oder passives Mitglied von Scientology oder Anhänger oder Sympathisant dieser Organisation zu sein oder sein zu wollen;
  • keiner Tarnorganisation von Scientology oder ähnlichen Organisationen/sektenähnlicher Glaubensgemeinschaften anzugehören und/oder auch nicht deren Gedankengut zu verbreiten;
  • nicht nach der Technologie von L. Ron Hubbard zu arbeiten, gearbeitet zu haben oder arbeiten zu wollen, oder geschult worden zu sein, geschult zu werden, oder geschult werden zu wollen; 
  • sektiererische Praktiken jeglicher Art abzulehnen und sich ausdrücklich davon zu distanzieren;
  • alle Teilnehmer und Kunden von PICARD-COACHING können zu 100% ihre Meinung frei äußern. Es gilt bei uns Meinungsfreiheit und selbstständiges Denken und Handeln.